<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 0.87 $
Document category

Handout
Philosophy

University, School

Gymnasium Weingarten

Author / Copyright
Text by Charles Q. ©
Format: PDF
Size: 0.13 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/0|0[-3]|0/2













More documents

GfS in Philosophie über "Wer ist Hanna?" von A. Q. 06.02.2014


Handout

Wer ist Hanna? Eine Interpretation auf die Identitätstheorie

1. Die Frage nach dem „ICH“
Was tue Ich?
Wer will ich sein?
Wie bin Ich das geworden was ich bin?
Wie sehen mich die anderen?
Was ist meine Identität?

1.1 Was ist Identität?
Eine Kombination aus:
persönlichen, unverwechselbaren Daten wie Name, Alter, Geschlecht und Beruf,
einzigartige Persönlichkeitsstruktur, verbunden mit dem Bild, das andere
von dieser Persönlichkeitsstruktur haben,
das Verständnis für die eigene Identität,
die Selbsterkenntnis
und der Sinn für das, was man ist/sein will.

1.2 Die Suche nach der eigenen Identität
Auf der Suche nach der eigenen Identität werden wir stark von unserer Umwelt beeinflusst und geprägt:
Durch die Rückmeldungen uns nahestehenden Personen,
Verinnerlichung von Sätzen die wir oft hören,
in der Schule Lob oder Tadel von den Lehrern,
in der Jugend: Suche nach Idolen und Idealen,
mehr Selbstbezug,
Entwicklung von Ideen, was und wie wir sein wollen,
und die Frage nach der Zukunft:
beruflicher Weg, Sinn unserer Tätigkeiten, Leistung und Erfolg.

1.3 Die 5 Säulen der Identität von Hilarion Petzold:
Säule 1: Leiblichkeit - Fitness, Gesundheit, Körperwahrnehmung und Sexualität
Säule 2: soziale Beziehungen - Familie, Freunde, Kollegen, Netzwerk
Säule 3: Arbeit und Leistung - Status, Erfolg, Anerkennung
Säule 4: materielle Sicherheit - Nahrung, Wohnung, Kleidung; Geld und Unabhängigkeit
Säule 5: Werte - Sinn und Lebenshaltung, Kraft und Motivation, Spiritualität

2. Wer ist Hanna?
Deutscher Titel: Wer ist Hanna?
Originaltitel: Hanna
Originalsprache: Englisch, Deutsch
Produktionsland: Deutschland, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten
Drehort: Deutschland, Finnland, Marokko
Erscheinungsjahr: 2011
Länge: 111 Minuten
Altersfreigabe: FSK 16
Regie: Joe Wright
Hauptdarsteller: Hanna Heller: Saoirse Ronan
Erik Heller : Erik Bana
Marissa Wiegler: Cate Blanchett

2.1 Antworten aus dem Film:
Hanna Zadek will unbedingt ihre Mutter rächen, um Frieden für ihre Familie zu schaffen.
Sie wurde von einem CIA-Agenten großgezogen und ausgebildet und ist demnach stark nach seinen Ideologien geprägt:
1. Wird von ihm als ihr Lehrer gelobt und getadelt.
2. Bekommt Rückmeldung, von ihr nahestehenden Personen:
„Du wirst stark“
3. Verinnerlichung von Sätzen, die sie oft hört:
„Du musst immer bereit sein, auch wenn du schläfst!“
„Schnell reagieren.

Pass dich an oder stirb!“
Die 5 Säulen von Hilarion Petzold sind am Anfang gedeckt,
die 2.Säule: „Soziale Beziehungen“ bricht mit dem Wissen über ihren falschen Vater zusammen und verstört sie stark.
Sie wendet sich gegen ihre Bestimmung als perfekten Soldat.

3. Fazit
Ich habe mich entschieden euch diesen Film heute zu zeigen, um euch die Rolle der Erziehung und wie er sich auf einen Menschen auswirkt vor Augen zu bringen.
Aber auch, dass das und genetische Veranlagung nicht alles sind, was uns zum ICH führen.

Die Identitätsfindung spielt für jeden von uns eine große Rolle in unserem Leben und das, was wir daraus machen.
Der Aspekt mit den Supersoldaten fasziniert mich jedoch am meisten, da mit den heutigen technischen Mitteln eine solche genetische Veränderung bei einem Menschen durchaus denkbar ist.
Vielleicht ist dieser Film doch Realitätsnäher als wir glauben.

4. Quellenangaben
Blu-ray Disc: Wer ist Hanna?
(01.01.2014)
(01.01.2014)
(01.01.2014)
(01.01.2014) 1.http
2.
http

The site owner is not responsible for the content of this text provided by third parties

Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents